Presse
Presse & Media

HUTFESTIVAL Scavenger Hunt – Chemnitz´ verrückteste Schnitzeljagd

23. Mai 2018

Im Rahmen des ersten Straßenkunstfestivals in der Chemnitzer Innenstadt können sich Besucher auf eine digitale Schnitzeljagd begeben und dabei tolle Preise gewinnen.

Im Rahmen des HUTFESTIVALS können sich Festival-Besucher bei Chemnitz´ erster Scavenger Hunt auf eine wilde Schnitzeljagd durch die Chemnitzer Innenstadt begeben. Mit einer eigens für das Festival entwickelten App erkunden Teilnehmer das HUTFESTIVAL, die einzelnen Aktionsflächen und besonderen Attraktionen und lernen zudem die Chemnitzer Stadtgeschichte und Kultur auf spielerische Art kennen. Dabei stellen sie sich aktiven Herausforderungen, indem sie in Teamarbeit Aufgaben erfüllen, Rätsel lösen und in lustigen und kreativen Fotos und Videos auf dem Festivalgelände festhalten.

Das Ziel besteht darin, so viele Aufgaben wie möglich zu erfüllen, um Punkte zu sammeln – das Team mit den meisten Punkten gewinnt einen 500€-Saturn-Gutschein sowie ein tolles HUTFESTIVAL-Überraschungspaket. Auch die Zweit- und Drittplatzierten gehen natürlich nicht leer aus.
Ab Montag, dem 21. Mai 2018, wird die „HUTFESTIVAL Scavenger Hunt“ mit ersten Aufgaben freigeschaltet und kann durch das Herunterladen der App „Scavenger Hunt DE“ eingesehen werden. Der offizielle Start der Schnitzeljagd ist mit dem Start des HUTFESTIVALS am 25. Mai 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei. Veranstalter sind die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH, Betreiber die Scavenger Hunt GbR. Weitere Informationen gibt es unter www.hutfestival.de und www.scavengerhunt.de.

Das Konzept der „Scavenger Hunts“ (übersetzt bedeutet „Scavenger“ so viel wie „Lumpensammler“) stammt aus den USA, wo sie so beliebt und verbreitet sind, wie bei uns die typische Schnitzeljagd. An vielen Universitäten sind sie zudem ein fester Bestandteil des Campuslebens – beispielsweise in Chicago, wo studentische Teams schon seit 1987 die teils sehr komplizierten Fragen und Aufgaben lösen. In Deutschland fand die erste Scavenger Hunt im Sommer 2016 in Paderborn statt. Seitdem erfreuen sich die Hunts in vielen verschiedenen Städten einer großen Beliebtheit.
 
Über das HUTFESTIVAL
Das Festival der Straßenkunst findet erstmals anlässlich des 875-jährigen Chemnitzer Stadtjubiläums vom 25. – 27. Mai 2018 in der Innenstadt statt. Die Chemnitzer Innenstadt rund um den Markt wird zur riesigen Open-Air-Bühne - auf insgesamt 13 Aktionsflächen mit passenden Hutnamen gibt es überall etwas zu entdecken: Über 220 Beiträge mit Live-Musik, Performance Art, Jonglage, Körperkunst, Tanz, Feuershows oder Clownerie zeigen die unterschiedlichen Facetten der Straßenkunst in ihrer schönsten Form.
 
25.-27. Mai 2018 | Innenstadt Chemnitz
Freitag: 17 – 23 Uhr | Samstag: 12 – 23 Uhr | Sonntag: 12 – 18 Uhr

 
Das ganze Programm zum HUTFESTIVAL finden Sie unter www.hutfestival.de
News auch unter www.facebook.com/hutfestivalchemnitz und www.instagram.com/hutfestival