Tickets

HUTFESTIVAL - Eintritt & Unterstützung

Wir sagen DANKE an alle, die unser Festival unterstützt haben!

Mit dem HUTFESTIVAL sagen wir "CHAPEAU Chemnitz" und zu allem, was in unserer Stadt geleistet, geliebt und gelebt wurde. Das HUTFESTIVAL ist ein eintrittsfreies Festival. Ohne unsere zahlreichen Sponsoren und Partner sowie die Unterstützung der Besucher ist solch ein Projekt jedoch nicht finanzierbar. Um einen Beitrag zur Finanzierung des Festivals zu leisten, konnten unsere Besucher Hutbänder, Buttons und Programmhefte erwerben. Außerdem freuen wir uns über jeden selbst gewählten finanziellen Obolus, der seinen Weg in einen unserer Zylinder auf dem Festival-Gelände gefunden hat. Die Investitionen fließen in unser vielseitiges Programm und die Neuauflage des HUTFESTIVALS 2020.
Hutband Hutfestival Chemnitz

Transparenz: Hier landet Euer Geld ...

Ihr habt das HUTFESTIVAL bereits finanziell unterstützt, fragt euch aber, was mit dem Geld passiert, das ihr den Künstlern nach einer gelungenen Vorstellung oder auf dem Festival-Gelände in einen der Zylinder werft oder an den Infopoints für Programmheft, Hutband, Button & Co. zahlt?
Die Gelder fließen zu 100% in das Festival. Am Beispiel des Festivals 2019 erklärt: 62% der Einnahmen kommen den Künstlern und Installationen zugute. Die Künstler erhalten neben dem Hutgeld auch eine Festgage. Übernachtung, Anreise und Verpflegung wollen ebenfalls gedeckt sein. Für das Veranstaltungspersonal, Sicherheit und Technik werden 26% der Einnahmen aufgewendet, 12% entfallen auf die Bewerbung des Festivals. Mit dieser Verteilung schaffen wir einen Spagat zwischen der Würdigung der Künstler auf der einen und der finanziellen Unterstützung und damit der Fortsetzung des Festivals auf der anderen Seite.
 
Verwendung freiwilliges Eintrittsgeld